WillkommenImpressumNeuesLinklisteGeschenkeBewertungenSitemap

Per Mail von Pseudonym Alex erhalten. (Realname und Anschrift ist mir bekannt.)

Trennlinie Gelb

Eindrücke THAILAND

(September 2015)

Nachdem ich jetzt schon ueber sieben Jahre in meiner neuen Heimat lebe möchte ich als erstes betonen, das ich diesen Schritt nicht bereut habe. Natürlich gibt es Wolken im Paradies.

Für einen erwachsenen Europäer durchschnittlicher Intelligenz ist es nicht so einfach in Thailand zu leben, aber, wie sagt man: Bist du in Rom, benimm dich wie ein Römer! Bedeutet das: Bist du in Thailand, benimm dich wie ein Thai? Das ist praktisch unmöglich, müsste ich mich doch zu sehr umstellen.

Lebensumstände, Mentalität, Bildung und Glaube haben fast nichts gemeinsam mit dem, was ein deutscher Durchschnittsbürger gewohnt ist. Hier auf dem Lande ( ich habe ein Haus gebaut in einem 500-Seelen-Dorf auf einem 1000 m2 Grundstück mit Seeblick - nicht Meerblick, das Meer ist ueber 700 km entfernt, 5 Zimmer, Küche, 2 Bäder mit warmem Wasser, Carport und drei Terrassen - und Fischteich ) ticken die Uhren völlig anders als in einer deutschen Grossstadt.

Ein paar Beispiele:

Familien leben von umgerechnet 100 – 150 EURO / Monat. Wenn Feldarbeit ansteht, ein Knochenjob bei Temperaturen von 30 und mehr Grad im Schatten ohne Schatten, wird bis zu 9 Stunden am Tag malocht – und das für ca. BAHT 250 – 300 am Tag, umgerechnet ca. 7-8 EURO / TAG !! (NICHT Stunde). Das würde in Deutschland keiner machen, nicht mal für einen guten Lohn und schon gar nicht für den kuerzlich beschlossenen Mindestlohn von EURO 8,50 / Stunde.

Ich höre jetzt einige denken: Ja, aber da ist doch alles viiiiieeeeel billiger! Stimmt, deshalb an dieser Stelle ein paar Stichproben (Kurs zur Zeit September 2015 EURO 1 = ca. BAHT 40):

30 Eier = 80 – 110 BAHT

1 Kilo Huhn oder Schweinefleisch = 60 – 150 BAHT, je nachdem welche Teile man haben will (seltsamerweise ist Huehnerbrust-Filet billiger als z.B. Fluegel oder Beine).

Verschiedene Gemüse (Tomaten, Gurken, Blumenkohl, Mais und allerlei Grünzeug das es in Deutschland nicht gibt, ich sage immer: Alles was im Rasenmäherkorb hängengeblieben ist) pro Kilo : 10 – 30 BAHT

1 Flasche Bier 620 – 640 ml = 45–55 BAHT - je nach Sorte

Diesel / Benzin zur Zeit pro Liter = 24 - 30 Baht je nach Sorte.

Noch Fragen? wenn man mit 4.000-6000 BAHT =EURO 100 - 150 eine Familie einen Monat ernähren will / muss!!

Da gehen die Menschen, um zu überleben, halt Pilze oder Bambus pflücken, Wasserschnecken (bis faustgross), Süsswassershrimps, Käfer, Schlangen, Ratten fangen und alles Essbare von Bäumen und Sträuchern im Wald oder am Strassenrand sammeln. JA, hier in der Gegend werden auch Hunde verzehrt (Ratten, Hunde und diverses Grünzeug esse ich aber nicht).

Trennlinie Gelb

Zusatz Admin: Die Preise können je nach Landesteil unterschiedlich sein. Hier ein Währungsrechner.

Ich weise nochmals darauf hin, das es untersagt ist, diesen Text zu kopieren das Copyrigth liegt bei dem verfasser.

Gezeichnet der Webseitenbetreiber Thaileben.

Währungsrechner
top